Wissensdatenbank: Webhosting > Mail
Probleme mit Mailzustellung an Yahoo Empfänger
Gepostet von Support it factory ag, Letzte Änderung durch an 12 November 2007 07:16 AM
In letzter Zeit häufen sich Beschwerden von Mailbenutzern, die Probleme mit der Zustellung an Yahoo-Benutzer haben. Yahoo antwortet auf Anfragen widersprüchlich oder gar nicht. Diverse Yahoo-eigene Diskussionsgruppen, die dieses Thema aufgegriffen haben, wurden seitens Yahoo offensichtlich geschlossen. Google liefert zahlreiche Treffer zu dieser Problematik -> s. z.B.: http://www.ahfx.net/weblog/107

Was können Sie tun? Nehmen Sie Kontakt zum Mailempfänger bzw. zu dessen Provider auf und informieren Sie ihn über die technsichen Probleme auf seiner Seite. Bitten Sie weiterhin darum, dass Ihre Emailaddresse im Mailserver des Empfängers für das Netzwerk 212.162.0.0/16 gewhitelisted werden und Ihre Mails somit keinem Greylisting unterzogen werden. Unter Umständen kann auch der Empfänger selbst ein Whitelisting in seinem Administrationsbereich vornehmen.

Unsere EXIM MailServer sind selbstverständlich nach internationalen Regeln RFC-konform konfiguriert, d.h. unsere Server versuchen im Falle einer Nicht-Erreichbarkeit oder eines Greylistings in folgenden Intervallen erneut zuzustellen:
  • in den ersten 2 Stunden erfolgen erneute Zustellversuche im Abstand von 15 Minuten
  • zwischen 2 und 16 Stunden nach dem Erstversand erfolgen erneute Zustellversuche im Abstand von 1 bis 1,5 Stunden (dynamische Variation)
  • zwischen 16 Stunden und 4 Tagen nach dem Erstversand erfolgen erneute Zustellversuche im Abstand von 6 Stunden
Werden jedoch alle wiederholten Zustellversuche immer wieder abgelehnt, erhalten Sie die o.a. Fehlermeldung (retry timeout exceeded). Aufgrund der Meldung "This is a permanent error" werden keine weiteren Zustellversuche unternommen. Die Zustellung ist damit entgültig abgelehnt.



Kommentare (0)