Search

 
Anmelden
Wissensdatenbank: Spam Erkennung
Ich erhalte trotz MailCleaner Spam Mails
Gepostet von Support it factory ag an 19 October 2007 11:42 AM

Die Spammer versuchen mit allen Tricks und technischen Möglichkeiten die Spam Gateways zu umgehen. Beispielsweise werden Mails nicht an die im DNS eingetragenen Mailserver versandt sondern an alle anderen im DNS eingetragene Server. Je nach Situation und Konfiguration haben die Spammer damit sehr grossen Erfolg.

Wird der MailCleaner im Zusammenhang mit einem Hosting von uns eingesetzt, so können Mails nur über den MailCleaner zugestellt werden. Alle anderen Möglichkeiten werden von uns unterdrückt.

Wenn der MailCleaner die Mails jedoch an einen externen Server weiterleitet (z.B. an einen anderen Hostinganbieter oder an Ihren eigenen eMail-Server) können wir dies nicht kontrollieren. Sie können aber selber dazu beitragen dass Mails nur über den MailCleaner übermittelt werden können:
  • Löschen Sie allfällige Mail-Einträge im DNS (z.B. mail.ihredomain.ch), die auf Ihren Mailserver zeigen, und tragen Sie als Ziel im MailCleaner die IP Adresse Ihres Mailservers ein.
  • Wenn Sie einen eigenen Mailserver an Ihrem Firmenstandort verwenden grenzen Sie die eingehenden SMTP Verbindungen ein. Erlauben Sie nur SMTP Verbindungen von unseren MailCleaner Servern.
Wie erkennen Sie ob Spam Mails unseren MailCleaner umgehen? Wenn im Header des Mails keine Informationen zu unseren MailCleaner Servern sichtbar sind, dann ist das Mail auf Umwegen zu Ihnen gelangt. Siehe dazu auch die Hinweise hier.


Kommentare (0)