Wissensdatenbank: Webhosting > Programme / Scripts
Upgrade typo3 auf aktuellste Version
Gepostet von Support it factory ag, Letzte Änderung durch an 09 October 2007 02:48 PM

Hinweis zum kostenpflichtigen Update durch uns
Sofern Sie den untenstehenden Update nicht selbst durchführen können oder möchten, haben Sie die Möglichkeit unseren kostenpflichtigen Support zu beauftragen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen den Aufwand in Rechnung stellen müssen (CHF 30.00 pro angefangene 15 Minuten; exkl. MWST). Der zeitliche Aufwand für dieses Upgrade  liegt bei rund 45-60 Minuten. Die Kosten entstehen unabhängig vom Erfolg unseres Einsatzes. D.h. auch dann, wenn der Update nicht erfolgreich verläuft und das Backup wiederhergestellt werden musste!
Bei einem Auftrag erstellen Sie bitte ein neues Ticket auf unserer Supportseite mit Angabe aller Benutzernamen und passwörter (Hosting und typo3).

 

O=== [ 1.) Vorbereitung

Achtung: Angaben in eckigen Klammern [ ] müssen von Ihnen entsprechend angepass werden.

Melden Sie sich per SSH als Zielbenutzer auf dem Zielsystem an:
ssh BENUTZERNAME@HOSTNAME bzw. ssh BENUTZERNAME@SERVER
(Bestätigen Sie das Login mit Benutzername und Passwort)

Wechseln Sie in das Home-Verzeichnis des Zielbenutzers:
cd ~


O=== [ 2.) Dateien sichern

Öffnen Sie das Backend der Typo3-Installation im Browser:
http://www.DOMAIN/[TYPO3-VERZEICHNIS/]typo3/
(Bestätigen Sie das Login mit Benutzername und Passwort)

Löschen Sie die Caches über die Links in der Navigationsleiste:
"Admin Funktionen" -> "Cache in typo3conf/ löschen" "Admin Funktionen" -> "FE-Cache löschen"

Prüfen Sie die Grösse der bestehenden Typo3-Installation:
du -ms public_html/[TYPO3-VERZEICHNIS/]

Prüfen Sie ob genügend Plattenplatz für eine Sicherung bereitsteht:
quota

Sichern Sie die gesamte Typo3-Installation:
tar czf typo3-upgrade-backup.tar.gz public_html/[TYPO3-VERZEICHNIS/]



O=== [ 3.) Datenbank sichern

Ermitteln Sie die Zugangsdaten zur Typo3-Datenbank:
grep "typo_db" ~/public_html/[TYPO3-VERZEICHNIS/]typo3conf/localconf.php

Erstellen Sie einen SQL-Dump der Datenbank (Platzhalter ersetzen!):
mysqldump -u'typo_db_username' -p'typo_db_password' typo_db > typo3-upgrade-backup.sql



O=== [ 4.) Konfigurationsdatei sichern

Sichern Sie die laufende Konfigurationsdatei in das Homeverzeichnis:
cp ~/public_html/[TYPO3-VERZEICHNIS/]typo3conf/localconf.php ~/



O=== [ 5.) Dateien updaten

Laden Sie die Typo3-Quellen inkl. leerem Seitengerüst herunter:
wget ftp://updates.x-mailer.de/typo3/typo3_src+dummy-[*** neue Version ***].zip

Entpacken Sie das Archiv:
unzip typo3_src+dummy-[*** neue Version ***].zip

Wechseln Sie in das neue Verzeichnis:
cd typo3_src+dummy-[*** neue Version ***]

Kopieren Sie die Dateien ÜBER die bestehende Zielinstallation:
tar c * | tar x -C ~/public_html/TYPO3-ZIELVERZEICHNIS/

Entfernen Sie das Archiv und die entpackten Dateien:
cd ..

rm -rf typo3_src+dummy-[*** neue Version ***]*



O=== [ 6.) Konfigurationsdatei wieder herstellen

Verschieben Sie die gesicherte Konfigurationsdatei in das Typo3-Verzeichnis:
mv ~/localconf.php ~/public_html/TYPO3-ZIELVERZEICHNIS/typo3conf/
(Bestätigen Sie eine evtl. Rückfrage mit j(a) bzw. y(es))



O=== [ 7.) Datenbank updaten

Öffnen Sie das Backend der Typo3-Installation im Browser:
http://www.DOMAIN/[TYPO3-VERZEICHNIS/]typo3/
(Bestätigen Sie das Login mit Benutzername und Passwort)

Öffnen Sie den "Database Analyser" im "Install Tool":
"Tools" -> "Installation" -> "Database Analyser"

Starten Sie das Datenbank-Upgrade:
"Update required tables" -> "COMPARE"
(Markieren Sie alle Querys und wählen Sie "Perform updates")

Öffnen Sie den "Update Wizard" im "Install Tool":
"Tools" -> "Installation" -> "Update Wizard"

Starten Sie das Upgrade:
(Markieren Sie alle Querys und wählen Sie "Next")
(Markieren Sie alle Querys und wählen Sie "Perform updates")



O=== [ 8.) Typo3 überprüfen

Prüfen Sie optional die Rechte und Grafikfunktionen:
"Tools" -> "Installation" -> "Basic Configuration" 
(alle Punkte müssen grüne Häkchen haben, folgen Sie alternativ den Anweisungen!)

"Tools" -> "Installation" -> "Image Processing" -> "Testmenu 1..5" -> ...
(alle Tests müssen korrekt Bilder liefern, Links-Rechts-Vergleich!)

Bei Problemen mit den Grafiktests editieren Sie die die Konfigurationsdatei:
pico ~/public_html/[TYPO3-VERZEICHNIS/]typo3conf/localconf.php

Entfernen Sie alle Zeilen welche mit $TYPO3_CONF_VARS['GFX'] anfangen, fügen Sie ein:
$TYPO3_CONF_VARS['GFX']['im_path'] = '/usr/local/im4/bin/'; 
$TYPO3_CONF_VARS['GFX']['im_path_lzw'] = '/usr/local/im4/bin/';

$TYPO3_CONF_VARS['GFX']['TTFdpi'] = '96';

Stellen Sie weiterhin sicher, dass folgende Zeile in der Konfigurationsdatei enthalten ist:
$TYPO3_CONF_VARS['SYS']['curlUse'] = '1';

Wiederholen Sie die Grafiktests! Überprüfen Sie die Webseite selbst!

Im Fehlerfall kontaktieren Sie unseren kostenpflichtigen Support oder stellen Sie die Sicherungen wieder her:
cd ~
tar xzf typo3-upgrade-backup.tar.gz 
mysql -u'typo_db_username' -p'typo_db_password' typo_db < typo3-upgrade-backup.sql



Kommentare (0)