Wissensdatenbank: MailCleaner Pro > Spam Erkennung
False Positive: Erwünschte Mails werden als Spam deklariert
Gepostet von Support it factory ag, Letzte Änderung durch an 19 December 2006 09:10 AM
False Positive sind Mails, die als Spam deklariert wurden aber keine Spam Mails sind. Diese Nachrichten werden wie alle Spam Mails von Mailcleaner in die Quarantäne verschoben. Nach 4 Wochen werden Mails in der Quarantäne automatisch gelöscht.

Mailcleaner bietet zwei Möglichkeiten, solche Nachrichten aus der Quarantäne auszulösen:
  • Sie gehen direkt auf die Homepage http://mx1.guest-hosting.ch und melden sich dort an. Sie können die Zustellung der Nachrichten aus der Quarantäne in Ihre Mailbox erzwingen, indem Sie auf den kleinen roten Pfeil neben jeder Nachricht drücken, die Gründe der Filterung konsultieren, indem Sie auf das Symbol «i» drücken oder eine Analyse dieser Nachricht durch unsere Spezialisten verlangen, wenn sie Ihrer Ansicht nach nicht hätte gefiltert werden dürfen.
  • Mailcleaner sendet Ihnen in regelmässigen Abständen einen Bericht über die zurückbehaltenen Nachrichten. Sie können die Häufigkeit dieser Berichte (täglich, wöchentlich oder monatlich) selber bestimmen durch entsprechenden Eintrag im Endkunden- oder Admin-Interface. Standardmässig erhalten Sie einen täglichen Bericht. Im Bericht werden alle Mails aufgeführt, die als SPAM deklariert wurden und in der Quarantäne gelandet sind. Sie können jedes Mail mit einem Klick auslösen und dieses wird dann in Ihre Mailbox übermittelt.

Kommentare (0)