Wissensdatenbank: Webhosting > Mail
Ich erhalte sogar Spams mit meiner eigene E-Mail-Adresse als Absender. Wie ist das möglich?
Gepostet von Support it factory ag an 26 February 2009 01:13 PM

Spamer / Massenversender kombinieren einerseits alle möglichen Buchstaben, Zeichen zu eMailadressen. Andererseits haben sie Listen mit eMail Adressen und Domainnamen, die verwendet werden.. Diese werden dann praktisch durch Zufall als Absender oder Empfänger eingesetzt. Tatsächlich kommen 70 Prozent der Massenmails auch nie an - oder als angeblicher "Mailer-Daemon", also Rückläufer einer Mail, die in diesem Fall nie vom angegebenen Absender verschickt wurde.

Als Domaininhaber ist man dagegen praktisch machtlos. Mann kann z.B. den Spam-Filter oder Mailfilter tranieren oder anpassen (was aber regelmässig gemacht werden muss). Als Alternative bieten wir unseren MailCleaner Spam Filter an, der solche Mails gezielt herausfiltert.

http://www.guest-hosting.ch/MailCleaner_Anti-Spam_Gateway.html

Kommentare (0)